„Klassik im Schloss" im Remisenhaus am Wasserschloss Oberau

neues Programm des Streichquartetts mit Klarinette

Das Streichquartett der Elbland Philharmonie Sachsen hat sich für die Veranstaltung „Klassik im Schloss“ am 21. Januar 2018, 14.00 Uhr, im Remisenhaus am Wasserschloss Oberau den Solo-Klarinettisten des Orchesters Roland Vetters eingeladen. Die Musikerinnen spielen ein Programm zum neuen Jahr. Im zweiten Teil erklingt das Klarinettenquintett A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart, das auch unter dem Namen „Stadler- Quintett“ bekannt ist.

Aufführende:
Violine 1: Susanne Knappe, Violine 2: Carola Bachmann, Viola:
Gabriele Kröhnert, Violoncello und Moderation: Sandra Bohrig
als Gast: Roland Vetters, Klarinette

Datum: 21. Januar 2018
Beginn: 14. 00 Uhr

Ort: Remisenhaus am Wasserschloss Oberau, Thomas-Müntzer-Ring 7a, 01689 Niederau OT Oberau

Karten zum Preis von 20,00 € | SZ-Card: 18,00 € sind im Vorverkauf erhältlich in der Gemeindeverwaltung Niederau, Rathenaustr. 4, 01689 Niederau OT Oberau, Tel. 035243 3360, im Verwaltungssitz der Elbland Philharmonie Sachsen tel. unter 03525/72260 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sowie im Meißner SZ-Treffpunkt im Elbecenter, Niederauer Str. 43 und im Service-Punkt der SZ, Fleischergasse 10.