HALLOWEEN-KONZERT

"Spuk & Zauberei" im Probensaal in Riesa

Hallo Kinder, wir laden euch ganz herzlich ein zu unserem ersten HALLOWEEN-KONZERT!!

Am 31. Oktober 2018 um 16.00 Uhr könnt ihr - am besten als Gespenster verkleidet - mit euren Eltern und Großeltern im Probensaal der Elbland Philharmonie Sachsen in Riesa auf der Kirchstraße 3 ein ganz besonderes Konzert erleben. Zum Halloween-Tag entführt Schauspieler und Sänger Patrick Rohbeck euch im Konzert „Spuk & Zauberei“ auf ein Gespensterschloss, das aus der Geschichte „Das Gespenst von Canterville“ von Oscar Wilde stammen könnte. Dafür wird der Saal, in dem sonst die Proben der Elbland Philharmonie Sachsen stattfinden, von den Mitgliedern des Freundeskreises des Orchesters aufwendig dekoriert. Die Bäckerei Beutler kreiert für das Konzert extra dekorierte Muffins und für ausreichend bunte Brause ist ebenfalls gesorgt.

Zur Geschichte des „Gespenstes von Canterville“ haben die Musiker ein buntes Musikprogramm zusammengestellt. Es spielt das Streichquintett der Elbland Philharmonie Sachsen mit Mirella Petrova als Gast am Klavier und Cembalo. Gespielt werden so bekannte Gruselhits wie die Filmusik aus „Miss Marple“ oder der „Addams Family“, bei denen auch die Kinder mitklatschen oder mit den Fingern schnippen können. Von den britischen Inseln stammen die Melodie zu „Auld Lang Syne“ und das Lied über Jack O'Lanterns, welcher als Symbolfigur für Halloween gilt und in den USA den Brauch der Kürbislaterne mit begründete. Auf dem Programm stehen auch ein Halloween-Walzer, „Ghost Busters“ sowie die Erkennungsmelodie von Harrys Eule Hedwig aus dem Film „Harry Potter“. In einer ganz neuen Rolle ist der Hornist des Orchesters Detlev Everling zu erleben, der in seiner Freizeit das elektronische Theremin-Instrument spielen gelernt hat. Ganz ohne Berührung wird er mit diesem Instrument wie von Zauberhand schwirrende Klänge erzeugen, die sich hervorragend zur musikalischen Untermalung der Gruselgeschichte des „Gespenstes von Canterville“ eignen. Natürlich geht diese für alle Beteiligten gut aus und das Gespenst kann in Frieden ruhen.

Das Halloween-Konzert ist geeignet für Kinder im Altern von 5 bis 10 Jahren. Karten zu 10,00 Euro (Kinder) und 20,00 Euro (Erwachsene) sind im Vorverkauf im Verwaltungssitz der Elbland Philharmonie Sachsen unter 03525 72260 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhältlich.